Keller Dringel

Keller Dringel

© Wagram - Wora - Weinkultur e.V. 2015
  Wagram Wora Weinkultur
Franz Dringel errichtete  um 1870 einen Weinkeller in der Kellergasse im Wora. In den Jahren 1873 und 1874 wurde das PressHaus errichtet¸ das bezeugt die Inschrift am heute´noch bestehenden Pressbaum: Die Inschrift am Pressbaum (Jahreszahl 1874- Anfertigung Monogramme _FD= Franz Dringel Besitzer undM H = Michael Hofbauer Zimmerer) (Dies ist eine mündliche Überlieferung von meinem Großvater Eduard Dringel). Die Kellerröhre war bis 1985 nicht gewölbt. Von 1985 1989 wurde der Erdkeller mit Ziegel auf ein Breite  von 3.84 m ( 12 Schuh) gewölbt. Durch die weinbauliche Vergrößerung mußte
das alte Presshaus im 1991 abgerissen und ein neues gebaut werden. Seit 1965 wurde der Weinbau stets erweitert. In diese Zeit fällt auch die Umstellung auf die neue Erziehungsart (Hochkultur). Heute werden 2 ha im Familienverband naturnah (IP) bewirtschaftet. Unsere Weingärten befinden sich in den Katastralen  Fels u. Gösing  (Lössböden) u.in der KG Wagram (Worra) (Schötter u. Sandböden) Der gekelterte Wein wird in Flaschen an private Kunden vermarktet. Weinsorten: Güner Veltliner, Welschriesling, Chardonay, Frühroter Veltliner, Blauer Zweigelt